FANDOM



Kojou Akatasuki (暁古城, Akatsuki Kojo) ist die Hauptfigur der Geschichte. Er ist der ältere Bruder von Nagisa Akatsuki und der Kindheitsfreund von Yuuma Tokoyogi. Obwohl er ein normaler Oberschüler zu sein scheint, ist er der vierte Alpha: der stärkste Vampir der Welt, ein unsterblicher Dämon der nur in Legenden existiert. Er wurde zu einem Vampir (und der Vierte Alpha) nur drei Monate vor dem Beginn der Geschichte; an vieles aus dieser Zeit kann er sich nicht mehr erinnern, als er ein Vampir wurde und bekommt intensive Kopfschmerzen, wenn er versucht sich daran zu erinnern. Seine vampirischen Triebe sind Sichtbar jedesmal, wenn er sexuell erregt ist; bekommt in solchen Situationen Nasebluten aber er kann seine vampirischen Triebe durch das Trinken von Blut stoppen wobei dann sich seine Augen Rot färben. Dies färabung der Augenfarbe von blau auf Rot geschieht auch jedesmal wenn er seine Diener einsetzt. Am Anfang der Geschichte, wurde Yukina Himeragi von der Königslöwen Organisation geschickt um ihn zu beobachten und ihn zu beseitigen, wenn er als gefährlich eingestuft wird.

AussehenBearbeiten

WholeKojou

Kojou ist 16 Jahre alt am Anfang der Geschichte. Er hat dunkles Silber-blaues Haar und blaue Augen, die rot werden, wenn er entweder erregt oder verärgert ist. Es wird gezeigt das er in der Regel  die Saikai Akademie Schuluniformzu trägt, die aus einen weißen zugeknöpften Hemd und schwarze Jeans besteht. Er trägt auch ein blaues Unterhemd und ein weißes Sweatshirt. Da er ein Vampir ist und dazu neigt, Tageslicht zu vermeiden, hat er helle Haut. Er hat einen "gut aussehenden" durchtrainierten und Muskelösen Körper.

PersönlichkeitBearbeiten

Kojou ist ein sehr einfühlsamer Mensch, der anderen hilft. Er ist auch ein intelligenter, schlauer und sorgloser Mensch. Wenn er verärgert, ist wird Kojou ein ziemlich furchterregender Gegner. Kojou hat eine unbeugsame Willenskraft, übernatürliche stärke Ausstrahlung, die die Aufmerksamkeit von Bewunderern und Verbündeten auf sich zieht, mit derer er sich auch mit seinen Feinden anzufreundet. Auch kümmert und sorgt sich sehr Kojou sehr um seine Schwester. Er ist jedoch in der Regel blind für die romantische Gefühle, die andere ihm gegenüber haben.

Er scheint einen Schwesterkomplex zu haben.

Kojou war schon immer ein Nachtmensch seine verwandlung zum Vampir hatte das nur noch verstärkt. Anstatt das er Nachtaktiver ist, ist es einfach so das sein Gehirn nicht wirklich vor Mittag in Gang kommt. Dank dessen war er immer wieder im Letzten Semester zu spät gekommen. Und wurde während der Sommerferien in zusätz Unterricht und Nachprüfungen begraben.

GeschichteBearbeiten

Kojou war ein normaler Mensch, bis er zum ersten Mal Avrora traf der 12. Kaleid Blood und wurde ihr Blut Diener, ein Pseudo-Vampir. Seitdem verbrachte er sein tägliches Leben mit ihr, aber diese Tage dauerten nicht lange, bis sie ihm befahl, sie zu Verschlingen und zum vierten Alpha zu werden. Außerdem verlor er seine Erinnerungen über den Vorfall und die Tage die sie zusammen verbrachten. Doch später erinnerte er sich wieder an ein paar einige details, nach dem Kampf gegen Giada, der dritten Alpha, welche verkleidet als Avrora mit der No.14 Grimoire Versuchte, seine verlorenen Erinnerungen zurück zu holen. Er gewann seine vollen Erinnerungen zusammen Asagi zurück nach dem Yukina ein Ritual auf sie anwendete.

HintergrundBearbeiten

Er lernte Yuuma kennen als er versuchte Nagisa's Hut zurück zuholen der auf einem Zweig am Ende einer Klippe hing. Er suchte nach Yuuma an ihrem Stammplatz, welchen sie benutzte um sich zu verstecken und zu beobachten die beiden Geschwister jeden Tag und bat sie um Hilfe. Ohne zu warten auf eine antwort er schnell griff ihre Hand und stieg wieder runter um zusammen den Hut zu holen. Doch nachdem sie dies taten fiel Kojou fast von der Klippe nur um von ihr gerettet zu werden, später dankte er ihr und sagte, das sie ziemlich stark ist. Eine Weile nachdem sich alle vorstellten. Er lernte Motoki und Asagi während der Mittelschule kennen.

Er traf das Erste mal Avrora bei Fairy Sarg. Kojou benutzt seinen Körper, als schild um seine Schwester und Avrora zu schützen, aus dem Terroranschlag heraus ging er auf der Schwelle des Todes. Avrora bewunderte seinen Mut und verwandelte Kojou in ihren Blut Diener. Avrora befahl ihm, sie zusammen mit "Root" zu zerstören und wählte ihn zu ihrem ( dem 12 Kaleid Bloods) Nachfolger.

FähigkeitenBearbeiten

Ungeachtet seines entspannten Wesens, hat er immer wieder gezeigt, dass er sehr intelligent, klug und schnell Lernen kann, obwohl diese Eigenschaften in der Regel nicht gezeigt werden, weil er in der Regel dazu neigt, ohne zu denken, Veranwortungslos zu handeln, aber er kann auch eindrucksvoll logisch, beobachtend, schlussfolgernd und taktische sein. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem hervorragenden Anführer.

Verbesserte Vampirfähigkeiten: Er besitzt übernatürliche Kraft, Beweglichkeit, Wahrnemung, Geschwindigkeit, Sinne, Reflexe, Geschicklichkeit, Flexibilität, Ausdauer, Vitalität, Anpassungsfähigkeit, Instinkte, Regenerationsfähigkeiten, Ausdauer, Wiederstandskraft und Unsterblichkeit. Wobei die unglaublichen Kräfte des vierten Alpha's sind weit über denen der meisten Vampire. Kouju ist absolut unsterblich, dass Bedeutet das er nicht alt oder krank wird, und wird er Verletzt (körperlich, geistig oder spirituell) regeneriert er sich schnell und vollständig, auch von einer Enthauptung oder vollständigen Verbrennung regeneriert er sich.

Diener Beschwörung: Kojou hat zwölf Diener, die eine Manifestation seines Vampir-Kräfte sind. Zunächst haben diese Diener nicht vollständig befolgt Kojou's befehle und haben oft selbständig gehandelt. Dies liegt an der Tatsache, dass er sich weigerte, Menschenblut zu trinken und damit, haben sie ihn nicht als ihren Herrn anerkannt. Allerdings ist er in der Lage, seine Diener zu kontrollieren und zu beschwören sie richtig, als er trank Blut. Es wird gezeigt, dass Kojou fehlen noch drei Diener in ihm, einer von ihnen ist der 12., der innerhalb von Nagisa wohnt, während der 6. und 10. noch ihre Kaleid Blood Körper haben. Sie sind momentan in Oceanus Grave II unter der Obhut von Vatler. Jedes mal wenn Kojou Freilässt einen neuen Diener, sagt er folgendes Spruch:

Ich, Kojou Akatsuki, Erbe des Blutes von Kaleid Blood, werde dich nun von deinen Zwängen befreien. Komm ....(Zahl und name vom Diener)

"カレイドブラッド"の血脈を継ぎし者暁古城が汝の枷を解き放つ疾く在れ ...(number and name of familiar)

"Kareidoburaddo" no ketsumyaku o tsugishi mono, Akatsuki Kojō ga, nanji no kase o tokihanatsu. kyagare ... (number and name of familiar)

Name Beschreibung Bild
1. Diener - Widder

Brote - Mesarthim-Adamas / Der Adamant von Gottes Schafe

Das Medium für diesen Diener sind  Kanon und Astarte. Er ist ein Schaf mit mehr als zehntausend Diamanten überdeckt, es seinen ganzen Körper. Dieser Diener ist, fähig dazu Diamanten zu manipulieren. Er ist in der lage, sie zu verbreiten oder zu zerstreuen wie Schrotflinten und Formt zu Schilde reflektieren verschiedene Angriffe / Fähigkeiten machen ihn zu einem ausbalancierte Angriffe und Verteidigung fähig. Die Diamanten sind stark genug um Dimension verschlingende Fähigkeiten Al-Meissa-Mercury's zu blockieren.

Screenshot 1
Screenshot 2
2nd Familiar - Stier

Deutera - Cortauri-Sucinum / The Ox Headed König von Amber

Bernsteinfarbener Minotauros mit einer Axt bewaffnet , der Land und Lava kontrolliert/ Medium für ihn ist Glenda. Einer der drei Diener die Kojou noch nicht besitzt.
Screenshot 1-0
3. Diener - Zwillinge

Tritos - Al-Meissa-Mercury / Der Schlangen-Drache von Mercury

Dies ist der dritte Diener der in der Serie gezeigt wurde. Kojou nahm die Kontrolle über ihn, nachdem er trank das Blut von Yukina's und La Folia's Blut. Er ist ein zweiköpfiger Schlangen-Drache, der auch als der Dimension Eater bekannt ist. Dieser Diener ist fähig Realität Verziehen / Essen Leere und Raum. Es ist in der Lage, Engelkräfte zu widerstehen. Sein ist Maul kann alles verschlingen genau wie ein schwarzes Loch funktioniert.

4. Diener - Krebs

Tetartos - Natra-Cinereus / Die Knochenpanzer des Silver Mis

Das Medium für diesen Diener sind  Sayaka und Yuuma. Er ist ein silberne Krebs mit blauen Flammen auf seine Krallen. Dieser Diener ist fähig, etwas in Nebel zu verwandeln. Durch seine stärke ist der vierte Alpha in dazu fähig die ganze Insel problemlos in Nebel zu verwandeln. In Episode 19 wurde gesagt, dass dieser konnte sich als Wunde auf der Brust von Kojou nur halb materialisieren (als Himeragi erstach Kojou). Der Nebel ist stark genug zur Abwehr der Verwerfung der Realität.

Natra Cinereus A
5. Diener - Löwe

Pemptos - Regulus-Aurum/ Der Goldene Löwe

Dies ist der erste Diener der in der Serie gezeigt wurde und wird häufig von Kojou verwendet. Kojou nahm die Kontrolle über ihn, nachdem er trank Yukina Blut. Er ist ein Löwen artiger Diener mit glühenden roten Augen und hat eine blitzartige Mähne. Dieser ist fähig zu produzieren und zu manipulieren Blitze. Kojou ist in der Lage ist den Blitz, zu einen Kraftfeld um sich herum zu manipulieren. Der Blitz ist stark genug, um einen göttliche Schwingungen Barriere zu schwächen. Er kann mehrere hundert Kilometer zu vernichten, indem nur durch die Freigabe seiner Befugnisse.

6th Familiar - Jungfrau

Hektos - ? / ???

Die Schlachtjungfer (Valkyrie), hält ein Regenbogen-farbiges Lichtschwert. Manipuliert Gesetze der Natur und besitzt auch die Fähigkeit Ursache und Wirkung (Kausalität) Schneiden. Er wurde Yukina im Kampf gegen Vatler übergeben, in dem er durch blutsaugen übertragen wurde.
No Image Available 2
7. Diener - Waage

'Evdomos - Kiffa-Ahtel / Das Schwarze Schwert von abgeschliffen Nacht'

Das Medium für diesen Diener sind Yukina und Sayaka. Er ist eine intelligente Typ-Waffe, ein gigantisches Dämonenschwert mit über 100 Meter Länge. Dieses Dreizack ähnliche Schwert ist in der lage ist, die Schwerkraft zu manipulieren. Es kann einige Dutzend Kilometer vernichten, wenn es von einer hohen Höhe geschwungen wird.

Kiffa-Ahtel A

Kiffa-Ahtel B

8. Diener - Skorpion

Ogdoos - Shaula - Viola / Die Flamme der Manticore

Das Medium für diesen Diener ist Asagi. Er ist ein Mantikor, der in lila Flammen gehüllt ist. Er kann Gift manipulieren und so ein Gegengift erschaffen, sowie die Magische Kraft von anderen Dienern stehlen (entziehen).
No Image Available 2
9. Diener - Schütze

Enatos - Al-Nasl-Minium / Der Karmesin von Bicorn

Dies ist der zweite Diener der in der Serie gezeigt wurde. Kojou nahm die Kontrolle über ihn, nachdem er Sayaka's Blut trank. Er ist ein Zweihörn-ähnlicher Diener mit leuchtenden lila Augen, schwarz gefärbter Haut, lila Feuerartigen Mähne und er hat leuchtende plattenförmige Panzerschwimm um den Hals schweben. Dieser Diener ist fähig zu Klänge zu produzieren und zu manipulieren. Es ist in der Lage, Klang Erdbeben und Wellen zu erschaffen. Es kann Moleküle auf atomarer Skala zu aufreißen durch Emittieren einer hochfrequenten Schwingung von seinem ganzen Körper.

Al Nasl Minium A

Al Nasl Minium

10. Diener - Cornus

Dekatos - Dabih-Crystallus / The Goat of Glinting Eyes

Der ganze Körper ist mit Silber Kristallnen Schuppen bedeckt. Sie hat die Form von Ichthyosaur (Fischsaurier) mit einem Kristall Horn, das dem einer Ziege ähnelt. Es kontrolliert den Charme, und hat die Fähigkeit, der Gedankenkontrolle. Er zeigte das seine Kraft stark genug war um, Kojou's andere Diener zu dominieren, wenn er von Dezember benutzt wurde. No Image Available 2
11. Diener - Wassermann

Endekatos - Sadalmelik-Albus / Der Wassergeist vom Weißen Stahl

Avrora erweckte diesen Diener mit gewalt, während sie in Nagisa'sKörper und nach nachlassen, dann die Kontrolle über sie gewonnen nach trinken dem trinken von Yukina's Blut. Er ist eine Kombination aus einem Undine und einer Schlange. Dieser ist dazu fähig bekannte Phänome zurückzudrehen zu seinem ursprünglichen Zustand, der das Nichts ist. Aufgrund dieser Fähigkeit ist Kojou in der lage sich von jeder Art von Verletzungen einschließlich einer Enthauptung zu regenerierenn, wie in der Serie gezeigt. Er ist in der lage, um begrifflich Existenzen zu löschen.
Sadalmelik albus
12. Diener - Fische

Dodekatos / Avrora - Alrescha-Glacies / Die Dämonenprinzessin vom Blauen Eis

Er ist eine Kombination aus einer Sirene und einer Meerjungfrau. Dieser Diener ist in der Lage die Temperatur zu senken unter dem absoluten Nullpunkt zum ersten mal gesehen bei seiner Schwester Nagisa in ein Teil von Avrora noch lebt.

Einer der drei Diener die Kojou noch nicht besitzt.

Alrescha Glacies

GalleryBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Kojou's Haare waren ürsprünglich schwarz aber wurde aber später in grau geändert.
  • wegen Nagisa ist Kojou gut in Kranutomaten Spielen mit Plüschtieren
  • Kojou ist im ersten Jahr in Klasse B, Platz Nummer Eins auf der Saikai Akademie
  • Nagisa ist ein Jahr jünger als Kojou
  • Kojou ist ein unregistrierter Dämon


  • Kojou hat schnell sich dran gewöhnt das Yukina ihn "Senpai" nennt
  • Kojous Wohnung liegt im Süden
  • fürchtet sich davor von Nagisa ausgeschimpft zu werden
  • Yukina hat schon einen Oberschulen Abschluss
  hilft Kojou beim lernen
  vermittelt ihm im Gegensatz zu Asagi, dem Genie, die Grundlagen
  • weil Nagisa ein Sauberkeitsfanatiker ist räumt sie Kojous Zimmer ohne zu fragen auf
    • er kann dadurch jedoch immer jeden sein Zimmer zeigen ohne in Verlegenheit zu geraten
  • Nagisa und Kojou wechseln sich mit Kochen ab
    • Nagisa ist in letzter Zeit besser geworden
"Wir abwechselnd Rückweg Kochen gewöhnt, aber Nagisa es besser es in letzter Zeit, so..."